Willkommen bei Decatex

Unternehen

Unternehen

Nach jahrelanger Erfahrung in der Welt der Stickerei beschloss der kreative und unternehmerische Stoffdesigner Marco Della Canonica 1979, seine Inspiration auf den Jacquard-Textilsektor zu konzentrieren, indem er sein erstes Produktionsunternehmen gründete.
Dies war zu Beginn der 80er Jahre, als Accessoires zum eigentlichen Unterscheidungsmerkmal wurden, um Kleidungsstücke zu verbessern.
Die größten Modehäuser und Marken wollten unbedingt Logos, gewebte Jacquard-Etiketten und -Bänder und versuchten, neue Wege zu finden, um ihre Kleidung und ihre Bekleidungskollektionen zu personalisieren.
Anfang der 90er Jahre änderte Marco Della Canonica die Unternehmensstruktur zusammen mit seinen Kindern und verlegte den Hauptsitz nach Cairate, wo er sich bis heute befindet. So wurde Decatex gegründet.
In diesen 40 Jahren hatte das Unternehmen die Gelegenheit und die Ehre, mit den renommiertesten und exklusivsten Bekleidungsherstellern zusammenzuarbeiten und stets eine professionelle Kooperation anzubieten, angelehnt an das “Total-Quality-Management”.
Dem Kunden ein Produkt von ausgezeichneter Qualität anzubieten, war schon immer unser Ziel gewesen und diese Einstellung wird auch von der zweiten Generation des Unternehmens geteilt.
Filippo Della Canonica, Sohn des Gründers, mit langjähriger Erfahrung im Unternehmen, verleiht Decatex eine neue internationale Dimension nicht nur durch die Konsolidierung von Service und Qualität und durch die ständige Einführung neuer Technologien, sondern auch durch die Entwicklung des ausländischen Marktes und die Erweiterung der Produktpalette.

100% MADE IN ITALY

Das Unternehmen verfügt über eine stark lokalisierte Struktur, die mit einer einzigen Produktionseinheit direkt neben dem Hauptsitz betrieben wird.

Alle Lieferanten von Rohstoffen und Halbfabrikaten sind ausschließlich italienisch und die meisten befinden sich in den renommiertesten Produktionsgebiete für Kleidung und Accessoires: Como und Biella.

Wir lassen uns von unserem geografischen Umfeld inspirieren, das voller Geschichte, Tradition und Professionalität ist.

Diese tiefen Wurzeln zeigen sich im fertigen Produkt und wir haben vor, weiterhin so stark mit unseren Wurzeln verbunden zu bleiben.

D DESIGN

Die Designabteilung „D design“ besteht aus einem Team von Fachleuten, die sich ständig über Stile und Modetrends informieren, um die innovativsten Grafik- und Textilvorschläge anzubieten.
Wir beginnen mit einer grafischen Simulationen mit zugehörigen Farbmustern, die sich auf die Anfragen und Kundenspezifikationen basieren, unterstützt von einer grafisch-technischen Beratung.
Schritt für Schritt erhalten wir anschliessend Rückmeldungen von und dies ermöglicht uns eine Zusammenarbeit im Einklang mit unseren Kunden.
Sobald das Grafikdesign fertig ist, beginnt die Textilarbeit. “D design” kann aufgrund seiner Erfahrung und Expertise sowie seiner Kreativität, die Techniken, Materialien und das Potenzial von unserer Maschinen voll ausschöpfen.
Die Garne werden gekonnt miteinander verflochten und weisen unterschiedliche Effekte auf, abhängig davon, welches Ergebnis erzielt werden soll – weich und leicht oder das Produkt muss für eine besondere Verwendungen verstärkt werden.
Die erzielten Effekte können flach und glatt oder füllig sein, mit Stickeffekt, in niedriger Auflösung, im Retro-Look oder in hoher oder sehr hoher Auflösung für ein äußerst detailliertes fotografisches Ergebnis.
Das Ergebnis dieser wichtigen Aktivität ist die Bemusterung, die vor dem Start der Produktion unerlässlich ist.
Falls das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht, startet das Team den Prozess neu, um eine vollständige Kundenzufriedenheit zu erreichen.
In Decatex wird nichts produziert, was zuvor nicht bemustert und genehmigt wurde.

D GREEN

Seit Jahren verfolgt Decatex eine interne Umweltpolitik und hat eine Reihe von Aktivitäten und Investitionen getätigt, um zum Schutz unseres Planeten beizutragen.
Dank einer Photovoltaikanlage, die auf allen unseren Werksgebäuden installiert wurde, haben wir den Energieverbrauch von umweltschädlicher fossilen Kohlenwasserstoffe drastisch gesenkt. Diese Investition ermöglicht es allen unseren Kunden, Produkte mit sehr geringen Umweltauswirkungen zu kaufen.
Beim Bau der Anlage wurden hochwertige Photovoltaik-Modulen verwendet: Q.CELL – www.q-cells.com, ein deutscher Hersteller und FIMER – www.fimer.com, ein Produzent in Italien.
All dies haben wir für eine nachhaltige maximale Leistung und Zuverlässigkeit gemacht.
Jeder Teil unserer Produktionsanlage wurde mit Materialien der neuesten Generation gebaut, um maximale Isolierung zu gewährleisten und Wärmeverluste und Lärmbelastung zu minimieren. Dies dient dem Schutz aller unserer Mitarbeiter und dem Schutz der Umwelt.
Wir stellen Webetiketten, Aufnäher, Bänder und Jacquardstoffe aus recyceltem oder natürlichen Garnen her und damit schließen wir einen Kreis, den wir vor einiger Zeit angefangen haben und den wir bei all unseren zukünftigen Aktivitäten weiter fortsetzen werden.
Ein achtsames Engagement, mit dem wir das erste 100% umweltfreundliche Unternehmen unserer Branche werden wollen.

GRS-ZERTIFIZIERUNG

Wir sind stolz darauf, die GRS-Zertifizierung erhalten zu haben, die als wichtigster internationaler Standard für die nachhaltige Herstellung von Textilprodukten aus recycelten Materialien anerkannt ist.
Der Global Recycle Standard erkennt die Bedeutung des Recyclings für das Wachstum eines nachhaltigen Produktions- und Verbrauchsmodells an, mit dem Ziel, die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs (Rohstoffe, Wasser und Energie) zu fördern und die Qualität der Produkte zu verbessern.
Die GRS wird von der ICEA-Zertifizierungsstelle ausgestellt und gewährleistet die Rückverfolgbarkeit während des gesamten Produktionsprozesses, die Einschränkungen bei der Verwendung chemischer Produkte sowie die Einhaltung von Umwelt- und Sozialkriterien in allen Phasen der Produktionskette – vom Recycling der Materialien über die nachfolgenden Herstellungsphasen bis zum fertigen Produkt.
Das Unternehmen hält sich folglich an einen ethischen Verhaltensstandard des Respekts gegenüber Lieferanten, Partner, Mitarbeitern und natürlich gegenüber die Umwelt und die Natur.
Decatex ist daher in der Lage, ein Klebeband, ein Etikett oder einen Stoff aus Polyestergarnen zu liefern, die aus Abfällen aus der Kunststoffverarbeitung und insbesondere aus PET-Kunststoffflaschen produziert wurden.